Hämatologie/ Onkologie

 
 
Ich hoffe sehr, dass niemand es brauchen wird. aber wenn doch mal jemand eine Hämatologin oder einen Onkologen braucht: 

Ich war gestern mit Männe bei einer unglaublichen Ärztin wegen seiner Hämochromatose. Also Frau Asmus nahm sich ja schon Zeit und erklärte, aber Fr Dr. Schelenz war der Oberknaller!! Solche Ärzte wir viel mehr!! Sie kennt sich so toll mit Ernährung aus, weil es in ihrem Fachgebiet gebraucht wird. Nicht nur dieses seltsame Wissen der Schulmedizin, nein ... sie hat "Weizenwampe" gelesen und weiß, dass der Weizen Gift für Kranke und Gesunde ist, vor allem für ihre Patienten. Und da ich meine Glutenintoleranz mit erwähnte, war sie total zufrieden, dass ich meinen Mann nun adäquat versorge ;) Die ganze Beratung drumherum.... 45 min. Zeit nur für sein Anliegen, bisschen Plaudern am Rande, super angenehme Stimmung. Ich musste mich für diesen Termin wirklich bedanken, so begeistert war ich noch nie von einem Arzt!

 
http://www.onkologie-berlin-mitte.de/