Aus dem Buch "Vorsicht, Nährstoffräuber" von Suzy Cohen (Apothekerin in den USA, gut bekannt mit Dr. Brownstein)
 
Das Buch ist absolut lesenswert und liefert viele Zusammenhänge, die in der allgemeinen Schulmedizin nicht beachtet werden.
 
Hier nur eine Zusammenfassung in Kürze:
 
 

Nährstoff: Eisen

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Analgetika, Antibiotika, Entzündungshemmende Mittel, Blutdruckmedis, Antivirale Mittel, Cholesterinmedis, Biphosponate, Parkinsonmedis, Salicylate/ ASS, Sulfonamide, SD-Medis (auch natürliche), Alkohol, Kaffee, Milch, Taubensaft, zu viel Zink
 

Nährstoff: Folsäure

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antikonvulsiva, Entzündungshemmende Mittel, Antimetabolite, Barbiturate, Antivirale Mittel, Blutdruckmedis, Cholesterinmedis, Kortikosteroide, Diabetesmedis, Hormonersatztherapie/ Pille, Muskelrelaxantien, Salicylate/ ASS, SSRI/ Antidepressiva, Sulfonamide, Alkohol, Östrogendominanz
 

Nährstoff: Gluthation, N-Acetylcystein

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Analgetika, Antibiotika, Trizyklische Antidepressiva, Antivirale Mittel, Alkohol, alle anderen Nährstoffräuber von Thiamin und Vitamin C, Nikotin und alle Medis, die die Leber passieren
 

Nährstoff: Kalium

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antikonvulsiva, Gichtmittel, Antivirale Mittel, Blutdruckmedis, Bronchodilatatoren (Salbutamol u.ä.), Kortikosteroide, Glaukom-Arznei, Hormonersatztherapie/ Pille, Immunsuppressiva, Abführmittel, Beta-Antagonisten, Parkinson-Medis, Stuhlaufweichende Mittel, Alkohol, Cäsium, Kaffee, Tee, Cola, viel Salz, Brennesselkraut, Silberweidenrinde/ Salicylate/ ASS
 

Nährstoff: Calcium

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Analgetika, Antibiotika, Antikonvulsiva,  Gichtmittel, Antivirale Mittel, Blutdruckmedis, Herzglycoside, Kortikosteroide, Cholesterinhemmer, Hormonersatztherapie/ Pille, Magnesiumhaltige Abführmittel, Anastrozol, Sulfonamide, Salicylate+ASS+Benzoate (auch Menthol, Minze, andere ätherische Öle), Tamoxifen u.a., SD-Medis, Östrogendominanz
 

Nährstoff: Magnesium

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antivirale Mittel, Blutdruckmedis, Herzglycoside, Cholesterinhemmer, Kortikosteroide, Hormonersatztherapie/ Pille, Immunsupressiva, Aromatasehemmer, Osteoporosemittel, Sulfonamide, Alkohol, Kaffee, Östrogendominanz, stark zuckerhaltige Ernährung, jegliche Malabsorption wie Zöliakie, Magersucht, Morbus Crohn
 

Nährstoff: Melatonin

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Analgetika, Medis gegen Angstzustände, Antihistaminika, Antipsychotika, Blutdruckmedis, Krebsmedis, Somatostatine, MAO-Hemmer, SSRI, Schlafmittel, Alkohol, Koffein, Marihuana, Nikotin, alle Räuber von Niacin, Sonnenlicht, Lampen... bei NNS/ NNI kann die Einnahme von Melatonin zur Reduzierung von Cortisol im Körper führen
 

Nährstoff: Methylcobalamin B12

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antikonvulsiva, Gichtmittel, Antivirale Mittel, Blutdruckmedis, Cholesterinmedis, Diabetesmedis, Hormonersatztherapie/ Pille, Parkinsonmedis, Psychopharmaka, Alkohol
 

Nährstoff:  Niacin (Nikotinsäure) B3

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Gichtmittel, Blutdruckmedis, Entzündungshemmer (wie Ibuprofen, Diclofenac…), TBC Medis, Cholesterinmedis, Hormonersatzterapie/ Pille, Abführmittel, Tamoxifen u.a., Sulfonamide, Alkohol, alle Räuber von B6, Östrogendominanz, Nikotin, Eiweißarme Diäten
 

Nährstoff: Pyridoxin B6

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antikonvulsiva, Barbiturate, Blutdruckmedis, Broncodilatatoren, Herzglycoside, Chelatbildner, Diabetesmedis, Homonersatztherapie/ Pille, Entzündungshemmer (wie Ibuprofen, Diclofenac…), Aspirin/ ASS, Aromatasehemmer, Parkinson Medis, Tamoxifen u.a., Alkohol, Östrogendominanz, Zinkmangel 
 

Nährstoff: Riboflavin B2

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antikonvulsiva, Antimetabolite, Mittel gegen Übelkeit, Antivirale Mittel, Blutdruckmedis, Krebsmedis, Homonersatztherapie/ Pille, Aromatasehemmer, Psychopharmaka, Tamoxifen u.a., Alkohol, Magersucht, Östrogendominanz, hohe Dosen anderer Vitamine
 

Nährstoff: Selen

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antidepressiva/ SSRI, Kortikosteroide, Homonersatztherapie/ Pille, Aromatasehemmer, Tamoxifen u.a., Sulfonamide, Alkohol, Östrogendominanz, Quecksilberlast, Cadmiumlast, Glutenfreie Ernährung
 

Nährstoff: Thyamin B1

Nährstoffräuber:  Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antikonvulsiva, Antivirale Mittel, Blutdruckmedis, Herzglycoside, Bronchodilatatoren, Hormonersatztherapie/ Pille, Aromatasehemmer, Tamoxifen u.a., Sulfonamide, Alkohol, Kaffee, Tee, Tabak, Sulfite, Östrogendominanz
 

Nährstoff: Vitamin C

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Analgetika, Antibiotika, Entzündugnshemmer (wie Ibuprofen, Diclofenac), Barbiturate, Kortikosteroide, Blutdruckmedis, Hormonersatztherapie/ Pille, Tamoxifen u.a., Alkohol, Nikotin
 

Nährstoff: Vitamin D

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antibiotika, Antikonvulsiva, Antimykotika, Mittel gegen TBC, Barbiturate, Blutdruckmedis, Cholesterinsenker, Kortikosteroide, Magnesiumhaltige Abführmittel, Aromatasehemmer, Lipasehemmer, Tamoxifen u.a., Alkohol, wenig Sonne, Leber-/ Nierenschaden
 

Nährstoff: Zink

Nährstoffräuber: Säureblocker, Antacida, Antivirale Mittel, Medis gegen TBC, Blutdruckmedis, Chelatbildner, Cholesterinmedis, Kortikosteroide, Hormonersatztherapie/ Pille, Aromatasehemmer, Tamoxifen u.a., Casein, Schokolade, Kaffee, Tee, Limonaden, Kupfer, Rauchen, Cadmiumlast, Quecksilberlast

Design by Webdesign Wien